Entfernung der Schweißdrüse in Starnberg vom Facharzt -
Information und Terminvereinbarung:
☎ 0800 - 678 45 65

 

Entfernung der Schweißdrüse

Grundsätzliche Informationen

Beratung zur Entfernung der Schweißdrüse

Vorbereitung auf eine Entfernung der Schweißdrüse

Die Operation Entfernung der Schweißdrüse

Mögliche Komplikationen der Entfernung der Schweißdrüse

Heilungsverlauf einer Entfernung der Schweißdrüse und was muß nach der OP beachtet werden?

Was zeichnet unsere spezialisierten Fachärzte aus?

Empfohlene Fachärzte für Ihre Entfernung der Schweißdrüse

Über uns

Kosten und Preis Entfernung der Schweißdrüse

Termin oder weitere Unterlagen anfordern

Impressum und Datenschutz

Seitenübersicht


Informationsunterlagen Entfernung der Schweißdrüse

 

 

Die Operation Entfernung der Schweißdrüse in Starnberg vom spezialisierten Facharzt für Ästhetische Plastische Chirurgie

Entfernung der Schweißdrüse Starnberg

Dr. med.
Joachim Graf von Finckenstein

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Wittelsbacher Str. 2a
Praxis in den Seearkaden Starnberg

82319 Starnberg

Informationen und Terminvereinbarung für Ihre Entfernung der Schweißdrüse bei Dr. med. Graf von Finckenstein
in Starnberg:
☎ 08151 - 751 00 00

Am 22.12.1954 geboren ist Dr. von Finckenstein in Paris aufgewachsen.

Sein Abitur machte er in Bonn. Die medizinische Ausbildung nach dem Studium erfolgte in Kiel, Paris, Heidelberg und in München - Klinikum Rechts der Isar. Die Fähigkeiten und Kenntnisse des chirurgischen Handwerks erlernte er im Klinikum Großhadern der Ludwig Maximilian Universität München, wo er zum Facharzt für Chirurgie wurde.

Schon zum damaligen Zeitpunkt legte er seinen Schwerpunkt in den Bereich der plastisch rekonstruktiven Chirurgie.
Neben zahlreichen Aufenthalten in den USA, in Frankreich und den Beneluxländern erlangte er abermals vom Klinikum Großhadern aus 1992 von der Ärztekammer die Anerkennung zum Führen der Gebietsbezeichnung "Plastische Chirurgie".

Seit 1993 hat er sich als plastischer Chirurg in Starnberg niedergelassen und unterhält eine Belegabteilung für Plastische Chirurgie im Kreiskrankenhaus Starnberg.

Seit 2005 ist die Facharztbezeichnung entsprechend den Statuten der Bayrischen Ärztekammer erweitert worden zum Facharzt für Plastische und ästhetische Chirurgie.

Seit 2007 ist er Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie, kurz DGÄPC.

Mitgliedschaften:

  • Society of aesthetic Plastic Surgery, ISAPS
  • VDÄPC Mitglied bis 2006, seitdem Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie, DGÄPC
    Vereinigung der deutschen Plastischen Chirurgie, VdPC
  • Vorstandsmitglied der VDPC/DGPRÄC Seit September 2005 umbenannt in "Deutsche Gesellschaft für Plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie, DGPÄRC
  • Société francaise des chirurgiens esthéticiens et plastisciens, SofCEP
  • Kongresspräsident des Kongresses der VDPC und der ÖGPÄRCH 2005 in München (Österreichische Gesellschaft für Plastische Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie)

Unsere auf das Thema Entfernung der Schweißdrüse spezialisierten Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie finden Sie in:

Moderne Wellness - Entfernung der Schweißdrüse in Starnberg vom Facharzt
Hotline und Terminvereinbarung für Ihre Entfernung der Schweißdrüse:  0800 - 678 45 65